Diese Website verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Website, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu finden Sie im Bereich Datenschutz.

Wir sammeln für den neuen Radleuchter

Foto R. Faure

Die Domgemeinde realisiert ein neues Beleuchtungskonzept für den Innenbereich des Domes. Unser Förderverein trägt dazu mit seiner Spendensammlung für den neuen Radleuchter im Hohen Chor bei. Über dem Grab von Kaiser Otto dem Großen wird ein prächtiger Leuchter hängen, der die mittelalterliche Tradition der großen Radleuchter in Kathedralen aufnimmt und mit modernene Formen weiterführt. Mit großer Freude wird der Domförderverein das - heute sehr seltene - Entstehen eines solchen Radleuchters begleiten und ermöglichen.